DER NEUE KESSELRAUM BEI EXPOM S.A. WURDE MIT BLICK AUF ERNEUERBARE ENERGIEQUELLEN ERRICHTET

Im Oktober dieses Jahres wurde bei Expom S.A. eine der größten Infrastrukturinvestitionen in den letzten Jahren abgeschlossen. Nach mehr als einem Jahr von Arbeiten wurde die dritte und letzte Phase der Investition im Bereich der Errichtung eines neuen Kesselraums für Biomasse und des Austausches des alten Heizsystems in ein neues, welches auf erneuerbaren Energien basiert, abgeschlossen. Auf Propangas, Heizöl, Kohle und Koks wurde gänzlich verzichtet und sie wurden durch Biomasse ersetzt.

PDFdruckenwyślij...