SEHR GUTE ERGEBNISSE NACH DEM DRITTEN JAHRESVIERTEL 2011

Expom S.A., das Unternehmen aus der Metallbranche hat nach dem dritten Jahresviertel das Nettogewinn auf dem Niveau von 0,9 Mio. PLN verzeichnet. Bereits jetzt ist bekannt, dass das Jahresergebnis die Ergebnisprognose überschreiten wird; zur Zeit fehlen nur noch 100 Tsd. PLN zum im Budget 2011 geplanten Betrag. Höchstwahrscheinlich wird das Nettogewinn diese Prognose letztendlich um ca. 20% überschreiten. Die Umsatzerlöse betrugen bis jetzt 15,5 Mio. PLN, in der Jahresplanung wurde der Betrag in Höhe von 20 Mio. PLN geplant, der sicherlich auch überschritten wird. Das folgende Jahr sieht noch besser aus. Bereits jetzt baut das Unternehmen das Verkaufsportfolio für das Jahr 2012 auf. Im Verkaufsportfolio 2012 befindet sich u.a. der erste Auftrag vom gesamten Paket mit dem Wert von über 1,5 Mio. EUR für die Ausführung von 42 Bootsdavits.  Die erfolgreiche Realisierung der angenommenen Entwicklungsstrategie sowie immer bessere Ergebnisse des Unternehmens stellen eine gute Nachricht im Kontext des für die Jahre 2012-2016 geplanten Debüts in NewConnect dar.

PDFdruckenwyślij...